Aktuelles
1 2 3 4 5
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Benefizveranstaltung mit besonderem Lichtzauber
Konzert mit Lichtspektakel im Grugapark
Die Berliner Band "Rumpelstil" tourt seit 2001 erfolgreich mit ihrem "Taschenlampenkonzert" durch Deutschland. Nun bringen sie den Essener Grugapark bei einer Benefizveranstaltung zum Leuchten. Das sommerliche Abendkonzert ist für die ganze Familie, bei dem mitgebrachte Taschenlampen den Park in ein besonderes Licht tauchen.
Aktuelles
1 2 3 4 5
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Mein Goldstück für ein Goldstück
Aktion Zahngold für schwerstkranke Kinder
Spenden Sie altes Zahngold und unterstützen Sie dadurch kleine Patienten der Kinderklinik.
Jeder Beitrag hilft - helfen auch Sie mit, z.B. indem Sie Ihren Zahnarzt einladen, an der Aktion teilzunehmen.

Aktuelles
1 2 3 4 5
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Die neue StiftungAktiv Nr. 17 ist da!
Lesen Sie unser Magazi online
In unserem neuen Magazin gibt es einen schönen Anlass nochmal zurückzublicken: Ende vergangenen Jahres veranstaltete die Stiftung in der Essener Gruga-Halle ein Weihnachtssingen. Das gesammelte Spendengeld fließt in ein Kinderbuchprojekt. Darüber hinaus stellen sich die spezialisierten Tochterkliniken vor und unser Info-Magazin befasst sich ausführlich mit dem Thema Rückenschmerz. Lesen Sie das Heft hier online.
Aktuelles
1 2 3 4 5
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Schalke-Profis in der Kinderklinik
Der FC Schalke 04 hat den Patienten unserer Kinderklinik einen Weihnachtsbesuch abgestattet.
Fußballprofis des Bundesligavereins FC Schalke 04 haben die Kinderklinik am Universitätsklinikum Essen besucht und den kleinen Patienten eine große vorweihnachtliche Freude gemacht. Dabei waren u. a. Kapitän Benedikt Höwedes und Chef-Trainer Markus Weinzierl, Donis Avdijaj, Johannes Geis, Sead Kolasinac, Max Meyer, Naldo und Alessandro Schöpf.
Aktuelles
1 2 3 4 5
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Otto Rehhagel neu im Kuratorium
Otto Rehhagel ist Essen immer treu geblieben und unterstützt die Stiftung Universitätsmedizin.
Otto Rehhagel ist neues Mitglied des Kuratoriums der Stiftung Universitätsmedizin Essen. In seinem neuen Amt will sich der weltweit bekannte Spieler und Trainer insbesondere für die Versorgung kranker und schwerstkranker Kinder engagieren und dazu sein großes Netzwerk zur Verfügung stellen.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Dr. Eckart von Hirschhausen
"Lachen ist unglaublich gesund!"
Arzt und Kabarettist Dr. Eckart von Hirschhausen weiß, wie bedeutend die Arbeit der Klinikclowns ist. Er setzt sich deshalb mit uns für Klinikclowns auf Rezept ein.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Mirja Boes
"Essen sollte ein positiver Vorgang sein."
Mirja Boes ist bekannt als Sängerin, Schauspielerin und Komikerin. Mit uns sprach sie über ihr Restaurant und ihre persönliche „Ernährungsphilosophie“.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Gerald Asamoah
„Nun können die Klinikclowns noch mehr Kindern Hoffnung geben.“
Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah unterstützte unsere Fußball-Aktion „Ein Tor - ein Lächeln“ zugunsten der Klinikclowns.
Prominente Unterstützer
1 2 3 4
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Marcel Schmelzer
„Ich bewundere die Energie und Ausdauer der Kinder hier im Klinikum.“
National- und BVB-Spieler Marcel Schmelzer unterstützte unsere Fußball-Aktion „Ein Tor – ein Lächeln“ zugunsten der Klinikclowns.
Stiften und Spenden
1
Pfeil zurück
Pfeil vorwärts
Bild zum aktuellen Thema
Werden Sie ein Schutzengel!
Ihre regelmäßige Unterstützung hilft kranken Menschen.
Weil Forschung für die Entwicklung neuer Behandlungsmethoden wichtig ist.
Bild zum aktuellen Thema
Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer
36 Prozent der Menschen in Deutschland ab 14 Jahren engagieren sich freiwillig
Auch die Stiftung Universitätsmedizin ist auf ehrenamtliche Mitarbeit aus der Bevölkerung angewiesen, um wichtige Vorhaben in die Tat umzusetzen. Einige unserer Projekte wären gar nicht ohne die freiwillige Mithilfe engagierter Menschen möglich.
Bild zum aktuellen Thema
Deutscher Stiftungsbund
Die Initiative wurde anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der Stiftung 2016 gegründet
Mit der Initiative „Deutscher Stiftungsbund“ hat die Stiftung Universitätsmedizin ein zukunftsweisendes Projekt gestartet, um andere Stifter/Stiftungen zu beraten und zu unterstützen, die sich in der Gesundheitsfürsorge zur Verbesserung von Krankenversorgung, Forschung oder Lehre engagieren möchten.
SPENDEN
Spendenkonto
IBAN: DE 0937 0205 0005 0005 0005
BIC: BFSWDE33
Bank für Sozialwirtschaft
Konto:   5000 5000 5
BLZ: 370 205 00
Finden Sie uns auf Facebook



Ihre Daten werden ausschließlich zur Kontakt- aufnahme verwendet und nicht an Dritte wei- tergegeben. Weitere Infos zum Datenschutz